Salam

Herzlich Willkommen

Sprache des Korans

Der bekannte iranische Theologe Mohammad Baqer Saidi Roshan, Assistent an der Islamischen Theologie der Universität Teheran, legt mit diesem Buch einen wertvollen Beitrag zur Erklärung religiöser Sprache im Allgemeinen und der Sprache des Korans im Besonderen vor. Er stützt sich dabei auf die Erkenntnisse der modernen Sprachwissenschaft und auch auf bekannte christliche Theologen wie Paul Tillich, um die Besonderheiten religiöser Sprechweise herauszuarbeiten. Dabei verliert er die speziell islamische Perspektive nicht aus den Augen und zeigt die Aktualität des Korans für unsere Zeit auf. Da das Buch einen hohen Stellenwert in der Theologenausbildung im Iran hat, wird es nun hier für die Ausbildung islamischer Theologen in Deutschland in deutscher Übersetzung herausgegeben und damit auch einem breiteren Publikum zugänglich gemacht, das am Koran und den verschiedenen Positionen der zeitgenössischen islamischen Theologie interessiert ist.