Salam

Herzlich Willkommen

Einfühung in die islamische Erkenntnislehre (ʿirfān)

Online-Kurs

 

Inhalt:

ʿirfān als eine Disziplin und der Unterschied zu taṣawwuf
• Einführung in die Geschichte der islamischen Erkenntnislehre (ʿirfān)
• Einführung in Themen wie „Einheit des Seins“, „Namenslehre“, der „Vollkommene Mensch“
• Darstellung verschiedener Stationen auf dem mystischen Weg
• Gegenüberstellung von theoretischer und praktischer Erkenntnislehre
• Beziehung zwischen Erkenntnislehre und Moral, Philosophie und Religion

 

Qualifikationsziele:

• Vertrautheit mit den Themen und Ausrichtungen der islamischen Erkenntnislehre
• Fähigkeit zur Differenzierung und Einordnung von ʿirfān als einer Disziplin im Vergleich zu taṣawwuf, Moral und Philosophie • Einblick in Entstehung und Entwicklung der islamischen Erkenntnislehre

 

Unterrichtssprache:

• Deutsch

 

Workload:

• 150 h (42 h Präsenzzeit, 108 h Selbststudium)

 

Prüfungsform:

• Hausarbeit

 

Teilnahmegebühr:

50 € pro Semester

 

Zeit:

Montag und Mittwoch:  10:30 - 12:00 Uhr

Referent: Dr. Mahdi Esfahani